fbpx
Natural Beauty

Was ist Propolis?

Image

Was ist Propolis?

Propolis ist bekannt als das Antibiotikum der Natur. Es ist ein natürliches Harz, das in den jungen Knospen von Bäumen gefunden wird. Bienen sammeln das Harz, mischen es mit ihren eigenen Enzymen und Bienenwachs, um Propolis herzustellen.

Bienen verwenden Propolis, um ihre Bienenstöcke zu isolieren. Sie schaffen eine sichere und sterile Umgebung. Dies schützt die Bienen vor Krankheiten und bis zu einem gewissen Grad auch vor äußeren Fressfeinden und Temperaturschwankungen.

Gesundheitliche Vorteile für den Menschen

Propolis und seine Extrakte haben aufgrund ihrer antiseptischen, entzündungshemmenden, antioxidativen, antibakteriellen, antimykotische, krebshemmenden und immunmodulatorischen Eigenschaften vielfältige gesundheitliche Anwendungen.

Geschichte der Anwendung

Im Laufe der Geschichte gab es viele berühmte Ärzte, die Propolis verwendet haben.

Hippokrates, der berühmte griechische Arzt, verwendete Propolis zur Behandlung von Wunden, Geschwüren und Blutergüssen.

Der bedeutende römische Arzt Plinius benutzte es, um Tumore zu zerstreuen und hartnäckige akute Wunden zu behandeln.

Auch der große persische Arzt Avicenna schätzte das medizinische Potenzial von Propolis; in einem alten Manuskript schlug er seine Verwendung bei Ekzemen, Myalgien, allen Arten von Entzündungen und Rheuma vor.

Welche Gesundheitszustände kann Propolis unterstützen?

Es wurde festgestellt, dass Propolis gegen eine Reihe von Viren, Bakterien und Pilzen aktiv ist. Propolis kann auch gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes verwendet werden und hat immunmodulatorische Effekte.

Propolis wird gerne in der Hautpflege und Alternativmedizin bei Hautproblemen wie Verbrennungen, Wunden, Herpes, Akne und Dermatitis eingesetzt. Es wird auch in Zahnpasta und Mundwasser verwendet, um Karies und Zahnfleischentzündungen zu verhindern.

Wissenschaftliche Forschung

Es wurden zahlreiche Studien durchgeführt, die das bioaktive Profil von Propolis erforscht haben. Wissenschaftler identifizierten mehr als 300 verschiedene bioaktive Komponenten, darunter Bio-Flavonoide, Kaffeesäuren, Lipide, Vitamine und Mineralien. In klinischen Studien wurden die gesundheitlichen Eigenschaften dieser bioaktiven Substanzen nachgewiesen, die sowohl bei oraler Einnahme als auch bei Anwendung auf der Haut von Vorteil sind.

Regionale Unterschiede

Das bioaktive Profil und die therapeutischen Eigenschaften von Propolis unterscheiden sich aufgrund von Unterschieden bei den Pflanzen und den klimatischen Bedingungen erheblich von Land zu Land.

NZCAPETM30+

Studien zeigen, dass neuseeländische Propolis im Vergleich zu Propolis aus anderen Ländern außergewöhnlich hohe Gehalte an nützlichen Bio-Flavonoiden und Kaffeesäuren enthält. Kaffeesäure-Phenethylester (CAPE) wird im Vergleich zu anderer Propolis in hohen Konzentrationen gefunden.

Dieses Diagramm zeigt den deutlichen Unterschied in CAPE Gehalt, der in Propolis aus verschiedenen Regionen gefunden wurde, zu Propolis aus Neuseeland (NZCAPETM30+).

Unterschied zu brasilianischer Propolis

Brasilianische grüne Propolis enthält von Natur aus und ausschließlich nur einen gut erforschten starken bioaktiven Inhaltsstoff – Artepillin C.

In einem Nematoid-Experiment hat Professor Hiroshi Maruta gezeigt, dass NZ-Propolis bei der Blockierung der PAK1-Signalwege 6-mal effektiver ist als brasilianische grüne Propolis.

Anwendung von Propolis

Propolis ist in leicht zu schluckenden Kapseln, in flüssiger Form oder als Spray erhältlich. Nehmen Sie es innerlich für Ihr allgemeines Wohlbefinden ein, oder verdünnen Sie die Propolis-Flüssigkeit in Wasser als Gurgelwasser oder Mundspülung für die Gesundheit von Hals und Mund. Sie können Propolis-Flüssigkeit auch direkt auf die Haut auftragen, um die Heilung zu unterstützen.

Sichere Anwendung

Dosen von 300 mg täglich für bis zu 10 Monate sind sicher verwendet worden. Propolis kann schwere allergische Reaktionen hervorrufen. Wenn eine allergische Reaktion auftritt, stellen Sie die Verwendung des Produkts ein

Schwangere Frauen

Eine Dosis von 300 mg täglich über einen Zeitraum von bis zu 10 Monaten wurde sicher angewendet. Propolis kann schwere allergische Reaktionen hervorrufen. Wenn eine allergische Reaktion auftritt, verwenden Sie das Produkt nicht mehr.

 

Bitte besuchen Sie unseren Shop und testen Sie unsere Propolis-Produkte oder besuchen Sie unsere Propolis-Seite, um mehr über dieses einzigartige natürliche Gesundheitsprodukt zu erfahren.


0
Ihr Warenkorb